Am 18. Oktober um 10 Uhr
Kunstsalon im Arnulf Rainer-Museum

BADEN. Einst war der Spiegelsaal des Arnulf Rainer Museums gesellschaftlicher Treffpunkt von Badens Kurgästen. Heute wird dieser historische Raum jeden dritten Sonntag im Monat zu einem Kunstsalon, einem Ort angeregter Gespräche über Kunst und Kultur mit spannenden wechselnden Gästen.
Im Kunstsalon am 18. Oktober ermöglichen Andreas Hoffer, Kurator der Kunsthalle Krems und Heinz Steinbüchel, Gärtnermeister aus Wien zwei Blicke auf Vedova/Rainer, die aktuelle Ausstellung im Arnulf Rainer-museum.
Der Blick auf ein Werk, ein Objekt im allgemeinen, verändert sich stetig. Das was einmal perfekt schien, kann plötzlich nicht mehr dem eigenen Blick genügen. So kann der Gärtner einen Ort im Garten durch Bepflanzung verschwinden lassen, damit den Blick auf etwas anderes richten oder den Blick auf etwas überhaupt verwehren. So lässt der Kurator bei seiner Werkauswahl manches weg, das einmal (ihm) gefiel. So hat Arnulf Rainer Werke immer wieder übermalt bis hin zum völligen Verschwinden des Ausgangsmotivs. Oder durch eine teilweise Verdeckung Details des Vorherigen hervorgehoben. Auch Vedova arbeitet in vielen Schichten und unterschiedlichen Materialien.
Bringen Sie zu diesem Kunstsalon bitte einen Gegenstand oder ein Bild mit, ein Objekt das einmal gefiel. Dies wird Ausgangsobjekt für eine kreative Veränderung.
Beginn ist um 10 Uhr, Dauer: zwei Stunden, Anmeldung erbeten unter 02252/209 196 sowie office@arnulf-rainer-museum.at
Mund-Nasen-Schutz mitnehmen! Aus Sicherheitsgründen gibt es im Kunstsalon bis auf weiteres keinen Kaffee und kein Gebäck. Jeder Gast erhält eine kleine Flasche Mineralwasser (der Preis für die Veranstaltung wurde dementsprechend auf € 15 reduziert).

Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen