Naturreiche Realität in der Hauervinothek

Im Bild (v.li.): Christine Prutsch, Ing. Toni Habres, GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer und der Künstler Manfred Laschober.
  • Im Bild (v.li.): Christine Prutsch, Ing. Toni Habres, GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer und der Künstler Manfred Laschober.
  • Foto: Pressestelle Baden
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Noch bis 30. Mai ist in der Badener Hauervinothek die Ausstellung „Naturreiche Realität“ von Manfred Laschober zu sehen, deren Ausstellungsstücke in der Lieblingstechnik des Künstlers, der Ölmalerei geschaffen wurden. Vinothek-Obmann Toni Habres konnte anlässlich der Vernissage zahlreiche interessierte Gäste im Haus am Brusattiplatz begrüßen, eröffnet wurde die Schau von GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen