NÖ-Premiere in Kottingbrunn: Bella Donna

Gabriela Benesch spielt die Bella Donna in der gleichnamigen Erfolgskomödie - am 2. und 3. März um 19.30 Uhr in der Kulturszene Kottingbrunn
  • Gabriela Benesch spielt die Bella Donna in der gleichnamigen Erfolgskomödie - am 2. und 3. März um 19.30 Uhr in der Kulturszene Kottingbrunn
  • Foto: Gabriela Benesch
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

KOTTINGBRUNN. Carmen Wolf ist eine erfolgreiche Kochbuchautorin und attraktive Frau im besten Alter mit Vorliebe für schöne Männer. Allerdings nur auf Zeit, denn pünktlich im Zweijahrestakt gibt es einen mörderisch fliegenden Partnerwechsel. Ein mörderisches Vergnügung rund um Liebe, Lust und Leidenschaft - das ist "Bella Donna", die Erfolgskomödie von Stefan Vögel, die am 2. und 3. März jeweils um 19.30 Uhr in der Kottingbrunner Kulturszene NÖ-Premiere hat.
Die Bella Donna Carmen Wolf wird von Gabriela Benesch gespielt, im Ensemble außerdem Erich Furrer, Christian Spatzek, Bernadette Mezgolits, Michael Rosenberg, Rafael Witak,
Regie der Aufführung, die schon in Wien erfolgreich war, oblag Erich Furrer.
Ticket-Tel: 02252/74383 MO bis DO: 09-12 Uhr, DI und DO: 18-20 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen