PKW fährt 300m auf Wanderweg und bleibt hängen!

4Bilder

BAD VÖSLAU. In den Mittagsstunden des 10. September wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau zu einer Fahrzeugbergung im Stadtgebiet gerufen. Ein Fahrzeug soll auf der Zufahrtsstraße zur Jubiläumswarte von der Fahrbahn abgekommen sein.
Bei Eintreffen des Rüstfahrzeuges an der Unfallstelle war bereits eine Streife der Polizei vor Ort. Der Gruppenkommandant staunte nicht schlecht als er die Lage erkundete. Ein PKW war rund 300m über einen schmalen und steinigen Wanderweg in den Wald gefahren und konnte jetzt weder vor noch zurück.
Mit dem Greifzug zogen die freiwilligen Einsatzkräfte das Fahrzeug ein paar Meter den Wanderweg hoch. Parallel dazu wurde über den Bereitschaftsdienst der Stadtgemeinde ein Unimog angefordert. Mit dem geländegängigen Waldfahrzeug wurde der PKW vorsichtig über den Wanderweg wieder hoch zur Harzbergstraße gezogen. Dort stellten die Einsatzkräfte das Fahrzeug gesichert ab.
Dieser aufwendige Einsatz forderte die Besatzungen des Rüst- und Rüstlöschfahrzeuges über 2 Stunden.

Alle Fotos: Daniel Wirth / FF Bad vöslau

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.