Starker Rauch, aber kein Brand

2Bilder

KOTTINGBRUNN. Die Alarmsirenen gingen am Abend des 13. August in Kottingbrunn: Kellerbrand in der Gartengasse wurde durchgegeben. Sofort rückte der Branddienstzug (Kommandofahrzeug, Tanklöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug, Kleinlöschfahrzeug) mit 26 Mitgliedern in Richtung Einsatzstelle aus. Es rauchte stark aus der Tür heraus, der Atemschutztrupp ging nachsehen. Brand wurde im Keller allerdings keiner gefunden. Der starke Rauch war auf einen technischen Defekt im Feststoffkessel zurückzuführen. Der Keller wurde durchlüftet, der Kessel ausgeräumt. Nach einer Stunden konnten die Florianis wieder einrücken.

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.