35 Jahre Liste Flammer
Visionen für Bad Vöslau

3Bilder

Unter dem Motto "Zukunft-Zusammen-Gestalten" stellte die Liste Flammer, am Freitag, den 18.10.2019, ihre Visionen für das Bad Vöslau der Zukunft dar.
Bevor man sich jedoch der entfernteren und nahen Zukunft widmete, zeigte der Gründer der Liste Flammer Altbürgermeister Alfred Flammer auf, welche Visionen man vor 35 Jahren hatte und was man davon gemeinsam umsetzen konnte. Für sein Engagement und sein Wirken bekam er herzlichen Applaus.

Anschließend wurden die Visionen, d.h. wie man sich die zukünftige Entwicklung der Stadt vorstellt, sehr professionell und anschaulich präsentiert.

Die Visionen wurden mit konkreten Zielen hinterlegt und es wurde erläutert wie die Strategie, d.h. die nächsten Schritte aussehen, um die Ziele zu erreichen. Am Ende der Präsentation erhielt die Liste Flammer großen Applaus und man hatte den Eindruck die Gäste waren im Großen und Ganzen mit den Darstellungen einverstanden.

Anschließend lud die Liste Flammer, anlässlich ihres Jubiläums zu kleinen Häppchen, Getränken und einer anregenden Diskussion unter allen Anwesenden ein.

Auch wenn es zukünftig im Detail noch viele weitere Diskussionen und Streitpunkte geben wird, so wirkten doch alle Anwesenden, über die Parteigrenzen hinweg, einverstanden mit der generellen Richtung. Dies sollte dann die gemeinsame Basis für zukünftige Projekte und Entscheidungen sein. Nur wenn man sich über Visionen einig ist, lassen sich  konkrete Ziele definieren. Man sollte sich jedoch vor Augen halten, dass es immer mehrere Wege ans Ziel gibt und nicht nur den Einen richtigen.

Ein großes Thema war natürlich die Entwicklung eines zukünftigen Stadtzentrums. Hier spiegelten sich die vielen Diskussionen und Anregungen aus der Vergangenheit in der Präsentation wieder. Aber auch bei diesem Thema, vielleicht gerade wegen der vergangenen Debatten, wurde klar, dass sich viele Anwesende mit der generellen Ausrichtung des Projektes identifizieren können. Auf dieser Basis lassen sich dann auch noch kritische Details, wie das Thema Kreisverkehr, lösen. 

Gratulation zu dieser sehr gelungenen Veranstaltung. Die anwesenden Gäste werden sicherlich auch in den Tagen danach noch angeregt diskutieren. Wer die Veranstaltung nicht besuchen konnte kann sich über eine entsprechende Broschüre der Liste Flammer informieren oder schaut sich das Video in Ruhe an.

Autor:

Dr. Peter Föller aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.