Kostenfreie Kinderbetreuung

TRAISKIRCHEN. Die SPÖ Funktionärin und Kinderstadträtin Sandra Akranidis-Knotzer fordert weiterhin kostenfreie Kinderbetreuung auch am Nachmittag. „Die Diskussion in Oberösterreich zeigt uns wie sozial selektiv Kindergartengebühren sind. In manchen oberösterreichischen Städten kam es mit der Einführung des Kindergartenbeitrags für den Nachmittag zu Abmeldezahlen von bis zu 30 Prozent. Das zeigt uns, dass auch in unserem Bundesland wesentlich mehr Kinder auch am Nachmittag in den Kindergärten wären, wenn die Betreuung beitragsfrei wäre“, erklärt Akranidis-Knotzer den Zusammenhang. „Beitragsfreie Kindergärten sind nicht nur eine Frage der sozialen Gerechtigkeit, es geht auch ganz konkret um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie speziell für Frauen. Die Landeshauptfrau soll ihre vollmundigen Wahlversprechen von ‚Kinderland‘ und ‚Familienland‘ Wirklichkeit werden lassen“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen