Baden
Marcus Meszaros-Bartak gründet Bürgerliste BN25

Wahl-Pressekonferenz von Marcus Meszaros-Bartak im Badener Weilburghof. Er gründete die Bürgerliste BN25
  • Wahl-Pressekonferenz von Marcus Meszaros-Bartak im Badener Weilburghof. Er gründete die Bürgerliste BN25
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BADEN. Ein paar knackige Worte zum Programm, anschließend Plauderei bei Debreciner und Frankfurter: Das war die Pressekonferenz der neuen Liste BN25 - Unser Baden bis 2025 #meszaros.

Marcus Meszaros-Bartak war 2015 noch im Team der SPÖ von Markus Riedmayer angetreten. Doch danach kam es zum Zerwürfnis, Meszaros-Bartak, Heidi Hofbauer (wechselte jetzt zu wir badener) und Silvia Dobner (beendet ihre Politlaufbahn) verließen den SPÖ-Klub, um fortan als "wilde" Mandatare im Stadtparlament zu setzen.
Sehr "wild" waren sie allerdings nicht, die Wortmeldungen spärlich. Das erklärt Marcus Meszaros-Bartak so: "Ich war ja noch Parteimitglied, habe aber keinen Input mehr aus dem SPÖ-Klub bekommen. Es war eine schwierige Situation, deshalb haben wir uns zurückgehalten. Meine persönliche Meinung halte ich prinzipiell lieber draußen, ich möchte mich als Sprachrohr der Bevölkerung etablieren. Das wird jetzt ein Schwerpunkt sein."
Im Dezember hat er seine Parteimitgliedschaft schließlich im Frieden zurückgelegt, um seine neue Bürgerliste BN25 gründen zu können. Die Motivation dazu kam von außen. "Schon im November haben mich viele Leute angesprochen, ob ich nicht eine eigene Liste mache."
Er bekam rasch die nötigen 82 Unterstützungsunterschriften zusammen und reichte zeitgerecht ein. Seine wichtigsten Themen sind leistbarer Wohnraum für alle Generationen, familienfreundliche Angebote mit mehr und leistbarer Kinderbetreuung und den Ausbau des Wirtschaftsstandortes. Alle umweltfreundlichen Aktivitäten finden die Unterstützung von Marcus Meszaros-Bartak, der sich mindestens ein Mandat ausrechnet.
Seine Mitstreiter sind Livia Stock, Attila Dienes, Carmen Schnedl, Wolfgang Wallner, Edith Gaal, Erika Wallner. Details findet man auf www.bn25.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen