Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Die Fische auf Erfolgskurs!

18.02.21 Mit dem heutigen Eintritt der Sonne in das Fische Zeichen ist die kommende Zeitperiode von Hilfsbereitschaft und Anteilnahme geprägt. Wir haben ein untrügliches Gespür für Gefühle und Stimmungen, ein instinktives Wissen um den richtigen Zeitpunkt lässt uns die notwendigen Schritte setzen. Mit seelischem Feingespür und telepathischen Fähigkeiten gleiten wir durch den Tag. Wenn uns jemand verletzt, flüchten wir uns lieber in Krankheit und Depression als unserem Widersacher die Stirn zu bieten. Dazu fehlen uns derzeit die spitzen Ellenbogen und der Biss, lieber stecken wir den Kopf in den Sand und stürzen uns in Selbstmitleid. Die Krebse, Skorpione und Fische können Ihre Ziele gut erreichen und mit eigener Intuition auch widrige Umstände umschiffen. Den Stieren verleiht die Fische Sonne eine zusätzliche Nuance an Feingefühl bei der Abwicklung der geplanten Vorhaben. Die Zwillinge und Schützen leiden unter mangelnder Konzentration und sollten sich im Geschäftsleben vor Flüchtigkeitsfehlern wappnen!

Am 25.02. gesellt sich der Liebesplanet Venus zur Sonne und läutet eine romantische Verbindung mit unserem Partner ein. Unsere Seelen klingen im Gleichklang, die Beziehung wird zärtlicher, inniger, wir sind von Hingabefähigkeit und Sehnsucht getragen. Die Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische können sich mit dieser emotionalen Venus am besten anfreunden, ihre sensible Ader kommt dadurch noch intensiver zum Vorschein. Die pragmatischen Stiere und Steinböcke erhalten durch die feinfühlige Venus die Chance, charmanter und empathischer aufzutreten. Die Zwillinge, Jungfrauen und Schützen jedoch müssen sich noch über ihre wahren Sehnsüchte klarwerden, innere Spannungen könnten sie sonst auf die falsche Fährte führen. Die Fische genießen eine Zeitperiode höchster Kreativität und Ausdrucksmöglichkeit, künstlerische Ambitionen fallen hier ebenso auf fruchtbaren Boden wie finanzielle Angelegenheiten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen