Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Venus: unser Herz fordert Treue!

15.01.2021 Der Liebesplanet Venus bewegt sich durch das Steinbock Zeichen und verbleibt dort bis Anfang Februar. Somit profitieren unsere Partnerschaften und Beziehungen von der beständigen Steinbock Qualität. Mit erotischen Gefühlen gehen wir jetzt sparsam um und verlieben uns nicht so leicht. Schließlich können wir auch ganz gut alleine sein, bevor wir unsere hohen Ansprüche an einen Partner aufgeben. Die Liebe ist für uns niemals ein Spiel, sondern bekommt eine tiefere Note. Zu ernst sollte es aber dennoch nicht werden, denn ein zu kontrolliertes Verhalten in Liebesbeziehungen entbehrt jede Lebendigkeit und Spontaneität, die das Feuer am Lodern halten. Die Romantik und Genussfähigkeit bleiben derzeit auch ein wenig auf der Strecke. In unserem Werteempfinden sind wir eher konservativ und traditionell unterwegs. Nutzen Sie diese Zeitqualität, um beruflich neue Kontakte zu knüpfen und Ihre persönlichen Netzwerke auszubauen. Der Kontakt zu unseren Vorgesetzten und Autoritätspersonen ist von gegenseitigem Respekt geprägt.

Während des Lockdowns verbringen Sie mehr Zeit als sonst mit Ihrem Partner und merken so ziemlich schnell, wo der Schuh drückt. Sehen Sie nicht weg, sondern versuchen Sie, Ihren Teil der Verantwortung an der aktuellen Situation zu übernehmen. Erwarten Sie bezüglich Erotik vielleicht zu viel? Die Stiere, Jungfrauen und Steinböcke schätzen einen treuen, verbindlichen Partner und verzichten dafür gerne auf abenteuerlichen Nervenkitzel. Die Stiere und Steinböcke sind besonders gefragt, sollten jedoch ihren Partner weder als selbstverständlich betrachten noch überfordern oder unter Druck setzen. Liebe kann nur freiwillig wachsen und verträgt keine auferlegten Zwänge von außen. Die Skorpione und Fische zeigen sich liebenswürdig und können durch ihre einfühlsame Ader das Eis zum Schmelzen bringen. Die Skorpione sollten in der Kommunikation nicht zu forsch auftreten und im Geschäftsleben nicht zu fixiert auf ihren Vorstellungen beharren. Wenn Sie sich neuen Impulsen gegenüber offen zeigen, können Sie mit mehr Verantwortung überzeugen und Ihrer Persönlichkeit einen Wachstumsschub verleihen. Die Widder und Waagen müssen den einen oder anderen Korb verkraften und kommen in der Liebe momentan nur schwer zum Zug. Warten Sie ab bis Venus im Februar in das Wassermann Zeichen wechselt und damit mehr Leichtigkeit und Spontaneität das Liebesspiel auflockern.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen