Die FF Weigelsdorf versucht sich im Eisstockschießen beim ESV Naturfreunde Traiskirchen

12Bilder

Die FF Weigelsdorf unter Führung von Kommandant HBI Walter Moser und Kassier und Organisator Wolfang Panzirsch war am Freitag, dem 16. Dezember 2011 zu Gast beim ESV Naturfreunde Traiskirchen, wo sie auf der überdachten Kunsteisanlage in Traiskirchen ihre ersten Versuche im Eisstockschießen machten. Peter Köstinger und Leo Tomasini jun. erklärten der Truppe die Grundtechniken des Sportes, während sich Wolfgang Heyderer um die innere Wärme der Männer kümmerte. Die Mannschaft, die in den Feuerwehrwettbewerben in NÖ in den Spitzenrängen platziert ist, zeigte sich sehr geschickt und hatte offensichtlich Spaß am Eisstockschießen. Nachdem "Brand aus" durchgegeben wurde, begab man sich noch ins Hotel-Restaurant Holzinger zu einem weihnachtlichen Abendessen.
Der ESV Naturfreunde Traiskirchen würde sich freuen, die Mannschaft der FF Weigelsdorf wieder einmal in Traiskirchen begrüßen zu dürfen.
Unser ganz besonderer Dank geht an Herrn Bauer, der die Leitung der Kunsteisbahn in Traiskirchen über hat, für seine großartige Unterstützung!

Autor:

Wolfgang Heyderer aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.