ESV Naturfreunde Traiskirchen-Duo Köstinger/Heyderer erkämpft den 4. Platz in Ternitz

Leo Tomasini jun. verstärkt im Frühjahr wieder den ESV Naturfreunde Traiskirchen und betreute beim Duo-Turnier in Ternitz das Duo Köstinger/Heyderer
  • Leo Tomasini jun. verstärkt im Frühjahr wieder den ESV Naturfreunde Traiskirchen und betreute beim Duo-Turnier in Ternitz das Duo Köstinger/Heyderer
  • hochgeladen von Wolfgang Heyderer

ESV Unterrohr Turniersieger mit weißer Weste vor dem 1. Putzmannsdorfer EK und Chrisi und Mani (ESV Flatz/SG Schmidsdorf/Küb)! Duo Köstinger/Heyderer vom ESV Naturfreunde Traiskirchen auf Platz 4!

In der Eisarena in Ternitz ging am Sonntag, dem 15. Feber 2015 das Duo-Turnier der SG Schmidsdorf/Küb unter Teilnahme von 10 Mannschaften aus Niederösterreich in Szene. Bei herrlichem Wetter und guten Eisverhältnissen ließ der ESV Unterrohr nichts anbrennen und gewann das Turnier überlegen ohne Niederlage. Zweiter wurde der 1. Putzmannsdorfer EK, der sich zweimal geschlagen geben musste. Mit einem Punkt Rückstand landete das Duo Chrisi und Mani (Paarung ESV Flatz und
SG Schmidsdorf/Küb) auf dem 3. Platz. Das Duo Köstinger/Heyderer vom ESV Naturfreunde Traiskirchen konnte mit 6 abgegebenen Punkten Rang 4 erkämpfen. Hervorragend betreut wurden die beiden von Leo Tomasini jun., der als Ersatzmann für den etwas angeschlagenen Heyderer mit angereist war, jedoch auf seinen Einsatz verzichtete, da es bei den Naturfreunden an diesem Tag keinen Grund für einen Austausch gab. Auf den weiteren Rängen landeten der EK Elite Pottschach, Petra und Toni von der SG Schmidsdorf/Küb, der 1. ESV Bad Fischau-Brunn 1, der SSV Stockfalken Hohenau (Andrea Zradhal und Waltraud Platschka von der SU Mistelbach), der 1. ESV Bad Fischau-Brunn 2 und die SG Neue Heimat Pottschach. Für den ESV Naturfreunde Traiskirchen war es in dieser Saison des letzte Antreten auf Eis und beginnt die Asphaltsaison mit dem Duo-Turnier des ESV Hintenburg am 13. März 2015. Vom 18. bis 21. Feber 2015 findet in den Stocksporthallen Amstetten und Winklarn erstmalig die Europameisterschaft im Mannschafts- und Zielbewerb, sowie im Weitschießen statt. Der Veranstalter freut sich auf reges Publikumsinteresse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen