KSV Flughafen Wien gewinnt Frühlingsturnier in Bad Vöslau vor dem HSV Großmittel und dem ESC Wr. Neudorf

ESV Naturfreunde Traiskirchen punktegleich mit dem 1. ESV Vösendorf und dem ESV Kottingbrunn auf Platz 6

Am Samstag, dem 16. Mai 2015 fand im Schloßpark das traditionelle Frühlingsturnier des 1. AESV Bad Vöslau unter Teilnahme von 11 niederösterreichischen Mannschaften statt. Nach wolkenbehangenem Himmel am Morgen zeigte sich der Tag dann im Verlauf des Turnieres von seiner besten Seite und wurden die Trainingsjacken bald beiseite gelegt. Der KSV Flughafen Wien spielte sich an diesem Tag von Sieg zu Sieg, musste sich nur einmal geschlagen geben und gewann das Turnier vor dem HSV Großmittel 16:4 und dem ESC Wr. Neudorf 15:5. Die Plätze 4 - 6 wurden durch die Stockquote entschieden und musste sich der ESV Naturfreunde Traiskirchen (Brigitte Fagbemigun, Peter Köstinger, Alex Mücke, Wolfgang Heyderer) durch die knappen Resultate mit 10:10 - 0,895 hinter dem 1. ESV Vösendorf 10:10 - 1,295 und dem ESV Kottingbrunn 10:10 - 0,924 mit dem 6. Rang begnügen. Auf Platz 7 folgte dann der 1. ESV Bad Fischau-Brunn mit 7 Punkten. Platz 8 bis 11 wurde wiederum durch die Stockquote entschieden, da die letzten 4 Teams jeweils 6:14 Punkte aufwiesen. 8. BEV Grünbach II - 0,771 - 9. BEV Grünbach I - 0,701 - 10. ESV Fischamend - 0,590 - 11. ASKÖ Mödling - 0,578.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen