Landesmeister und Vizelandesmeistertitel gehen nach Baden

Im Bild: Manuel Butschek, Stadtrat Rudolf Gehrer und Benjamin Czasch.
  • Im Bild: Manuel Butschek, Stadtrat Rudolf Gehrer und Benjamin Czasch.
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Höchst erfolgreich schnitten die Schützlinge der „Billardfreunde Baden“ bei den am Wochenende am Kaiser Franz Josefs-Ring stattgefundenen Jugend-Landesmeisterschaften ab. Den Landesmeistertitel erspielte sich Benjamin Czasch (Bild ganz rechts), Manuel Butschek konnte sich unmittelbar hinter ihm auf Platz 2 platzieren.
Stadtrat Rudolf Gehrer gratulierte den beiden erfolgreichen Sportlern zu ihrem großartigen Erfolg und sieht das Geheimnis ihres Erfolges nicht zuletzt in der hervorragenden Nachwuchsarbeit, welche in Badens Vereinen geleistet wird: „Baden ist ganz einfach eine Sportstadt, in der die Jugendarbeit große Bedeutung hat – dass wir jetzt auch Landesjugendmeister im Billard sind, freut mich natürlich sehr“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen