Naturfreunde-Cup 2014 - Qualifikationsgruppe B

Alex Mücke präsentiert stolz den von BM Kurz gespendeten Siegerpokal
5Bilder
  • Alex Mücke präsentiert stolz den von BM Kurz gespendeten Siegerpokal
  • hochgeladen von Wolfgang Heyderer

Newcomer Alex Mücke feiert mit dem ESV Naturfreunde Traiskirchen seinen ersten Turniersieg - SG Neue Heimat Grünbach vor dem 1. ESV Leopoldau Wien auf Platz 2

Bei herrlichem Wetter konnte am Donnerstagabend, dem 22. Mai 2014 die Qualifikationsgruppe B des Naturfreunde-Cups 2014, welche wegen des Schlechtwetters am vergangenen Wochenende verschoben werden musste, ausgetragen werden. Der ESV ASKÖ Gerasdorf und der PVÖ Stockschützen Stockerau konnten den neu angesetzten Termin leider nicht wahrnehmen, weshalb in dieser Gruppe neben den Fixstartern SG St. Veit/Triesting, SG Neue Heimat Grünbach und dem 1. ESV Leopoldau Wien, der ESV Maria Anzbach, der am Sonntag frühzeitig abgereist war und eine Mannschaft des ESV Naturfreunde Traiskirchen diese komplettierten. Während sich Grillmeister Rene Keyl und Brigitte Fagbemigun um das Wohl der Gäste kümmerten starteten die Naturfreunde in der Formation Alex Mücke, Peter Köstinger, Alfred Nager und Wolfgang Heyderer ins Qualifikationsturnier der Gruppe B. Newcomer Alex Mücke durfte erstmalig das Einserteam der Naturfreunde anführen, brachte persönlich eine gute Leistung und spielte sich mit dem Team von Sieg zu Sieg. Ohne Punkteverlust konnten die Traiskirchner das Qualifikationsturnier abschließen und siegten mit 7 Punkten Vorsprung auf die SG Neue Heimat Grünbach (9:7). Auf Platz 3 konnte sich die Mannschaft des 1. ESV Leopoldau Wien (7:9) setzen. Auf Platz 4 - durch die bessere Stockquote - landete die SG St. Veit/Triesting vor der Mixed-Mannschaft des ESV Maria Anzbach. Der ESV Naturfreunde Traiskirchen übertrug bei der Siegerehrung das Recht auf die Finalteilnahme dann auf den Zweitplatzierten, die SG Neue Heimat Grünbach, die somit am kommenden Donnerstag im Finale um den Wanderpokal der Naturfreunde mitspielen werden. Somit wurde mit der SG Neue Heimat Grünbach, neben dem SSV Bad Deutsch-Altenburg, dem ESV Hintenburg und dem ESV Kottingbrunn der 4. Finalteilnehmer ermittelt. Die Qualifikationsgruppe A wird heute ab 18 Uhr nachträglich ausgespielt. Am Start sind Teams des ASKÖ Ma. Theresia, des ESC Wr. Neudorf, ESV Lobau Wien, ESV TUS Krieglach und des KSV Flughafen Wien. Interessierte Zuseher sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen!

Autor:

Wolfgang Heyderer aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.