Roland Edelbacher auch in den USA und in Ungarn erfolgreich!

2Bilder

SATTELBACH. Der Schruf-Racing-KTM-Fahrer (powered by DIMOCO) kann nach einer erfolgreichen ÖM- & ADAC – Motocross Saison auch in den USA und in Ungarn sehr gute Leistungen zeigen. Beim Motocross der Nationen gelang dem mehrfachen MX 2-Staatsmeister und ADAC Youngster Cup Vize-Champion trotz Sturz in Lauf 1 und Überschlag in Lauf 2 eine sehr gute Aufholjagd, schließlich stand Edelbacher mit seinen rot-weiß-roten Teamkollegen im großen Finale.
Am vergangenen Wochenende in Ungarn (14.10.2018) gewann der KTM-Testfahrer aus Schwechatbach zwei Läufe im Teamrennen, bezwang in Race 2 sogar Bence Szvoboda.

Roland Edelbacher zum Motocross der Nationen und seinem Auftritt beim Teamrennen in Ungarn: „Das waren beide nach einer langen und erfolgreichen Saison, sehr wichtige Rennen, beim Motocross der Nationen konnten wir Österreich als Finalteilnehmer erfolgreich präsentieren. Beim Teamrennen in Ungarn gelang es mir in Lauf 2 sogar Bence Szvoboda zu bezwingen, damit konnte ich meine Form auch im Oktober bestätigen“.

Nach einer perfekten Saison, in der Roland Edelbacher seinen dritten MX 2 ÖM – Titel gewinnen konnte, werden in den nächsten Wochen die ersten Weichen gestellt, wohin die Reise im Jahr 2019 gehen wird, zur Zeit sind für den 19-jährigen Niederösterreicher viele Türen offen…

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen