Silber in Fürstenfeld für Kunert/Waller !

Silber auf der ProTour in Fürstenfeld: Tommy Kunert (li.) und Philipp Waller
3Bilder
  • Silber auf der ProTour in Fürstenfeld: Tommy Kunert (li.) und Philipp Waller
  • Foto: Best of Beach
  • hochgeladen von Franz Kunert

Thomas Kunert und Phillip Waller bestritten dieses Wochenende das Pro 100 Turnier der Austrian Beach Volleyball Tour in Fürstenfeld.

In Runde eins besiegten sie Brabek/Ochaya sicher mit 21:14 und 21:9, in Runde zwei das Duo Grasserbauer/Kandolf mit 2:1.

Im Viertelfinale verloren sie dann gegen Trummer/Friedl knapp mit 1:2 und mussten in den Loser Pool. Dort besiegten sie aber Kratz / Ochaya sicher mit 2:0 und sicherten sich so den Einzug ins Semifinale.

Am Sonntag trafen sie dann auf die brasilianischen Turnierfavoriten Arthur /Marcio Gaudie und begeisterten das Publikum am Centercourt mit einem entfesselndem Spiel. Sie beherrschten die zweifachen U21-Weltmeister von Beginn an und setzten sich unter tosendem Applaus der Zuschauer sicher mit 21:18 und 21:12 durch.

Im Finale gegen das slowenische Topteam Zemljak/Pokersnik war dann die Luft ein bisschen draußen und Kunert/Waller konnten die 0:2-Niederlage nicht verhindern, waren aber mit Rang zwei das bestplatzierte österreichische Team in Fürstenfeld.

„Eine tolle Turnierleistung von uns, das Spiel gegen Brasilien war die Topleistung dabei. Im Finale war Slowenien einfach nicht zu biegen, sie wirkten auch etwas frischer als wir. Wir können mit der Silbermedaille aber gut leben“, freute sich Tommy Kunert über den Erfolg.

„Hier vor meinem Heimpublikum die Silbermedaille zu erobern war ganz toll. Meine Freunde und meine Familie konnten mich am Centercourt anfeuern, das Semifinale gegen Brasilien war überhaupt unser bestes Spiel bis jetzt“, jubelte auch der Feldbacher Phillip Waller über Silber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen