Vorbereitung auf die Langlaufbewerbe

v.l.n.r.: Trainer Günter Grill, Fabian Misak, Raphael Berger und Bgm. Karl Oysmüller
5Bilder
  • v.l.n.r.: Trainer Günter Grill, Fabian Misak, Raphael Berger und Bgm. Karl Oysmüller
  • Foto: Elisabeth Grill
  • hochgeladen von Verein No-Problem-Baden

BEZIRK BADEN. Fabian Misak und Raphael Berger werden bei den nationalen Special Olympics Winterspielen Ende Jänner 2020 in Kärnten unseren Verein vertreten.
Dafür wurden nun die letzten Trainingseinheiten mit Trainer Günter Grill in St. Aegyd am Neuwalde auf der schneesicheren Göllerloipe am Gschaid abgehalten. Trainiert wurde diesmal auch schon mit der neuen, blauen No Problem-Teamdress.
Auch St. Aegyds Bürgermeister, Herr Karl Oysmüller, begrüßte unsere Sportler und auch er wird ihnen für die Bewerbe die Daumen drücken. Fabian und Raphael sind nun gerüstet und freuen sich schon auf die kommenden Wettbewerbe. Wir wünschen unseren beiden Sportlern viel Erfolg!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Viktoria Wolffhardt freut sich nach zweimaliger Qualifikation nun auf ihren Einsatz bei den Olympischen Spielen.
5

Näher dran an Olympia
Niederösterreicher sind voll im ‚Olympia-Fieber‘

Der Countdown läuft und 15 niederösterreichische Sportler fiebern bereits ihren Einsätzen bei den Olympischen Spielen von 23. Juli bis 8. August 2021 entgegen. NÖ. Die Tullnerin Viktoria Wolffhardt bringt mit ihren erst 26 Jahren jede Menge internationale Erfahrung mit. Bereits 2010 sicherte sie sich die Kanutin die Bronzemedaille bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur. Den bisher größten Erfolg ihrer Karriere feierte Viki im Juni 208 mit dem Europameistertitel im Canadier. „Es war ein...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen