WSV Bad Vöslau Schi-Rennläufer erfolgreich bei FIS Torläufen in Leogang

BAD VÖSLAU. Bei den FIS Torläufe in Leogang am 20. und 21.12.2017 konnte Christoph Hofstädter an beiden Tagen den 3. Platz belegen. Bei einem Starterfeld von 108 Läufern wo auch einige ÖSV Nachwuchsläufer anwesend waren ein überraschender Erfolg, weil Christoph aus beruflichen Gründen bis dahin nur zwei Trainingstage hatte. Hier war die Routine sein großer Vorteil. Seine nächsten Einsätze werden Mitte Jänner zwei RTL auf der Reiteralm sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen