Marianne Reinhart und die Mode von Cavaletti sind zurück in Baden
Ein feuriges Comeback

Alexander Schneller
4Bilder

Eine besondere Eröffnung, eine besondere Frau, besondere Mode! Ab sofort gibt es in Mariannes Boutique in der Theresiengasse 1 in Baden feinste Mode aus Carpi in Italien.

BADEN. Die Eröffnung des Geschäftes wurde am Dienstag stilecht mit einer „Notte in bianco“ gefeiert. Viele Ehrengäste darunter Finanzamtschefin HR Dr. Helga Kölndorfer sowie WK-Leiter Mag. Andreas Marquardt ließen sich von einer feurigen Modenschau begeistern und genossen den Geschmack, den Duft und den Lebensstil des Südens in Baden.

Auf dem „Red Carpet“ konnte man langjährige Kundinnen bewundern. Sie präsentierten unter großem Applaus die neueste Mode-Kollektion von Daniela Dallavalle. Alexander Schneller und Künstler des Zirkus Pikard sorgten für eine feurige Begleitung. Kulinarisch verwöhnte das Lokal „El Greco“ die Gäste.

„Es war für mich der schönste Abend meines Lebens. Mit der Eröffnung des neuen Geschäftes ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen. Ich freue mich schon irrsinnig auf die Arbeit. Schöne Mode ist nicht nur für die Optik, sondern auch für die Seele wichtig“, so Marianne Reinhart – die demnächst Enzi heißt - nach der Eröffnung.

Schauen auch Sie in der neuen Boutique vorbei, entdecken Sie das große Feingefühl des italienischen Schneiderhandwerks und lassen Sie sich verwöhnen! Werden auch Sie modeverliebt!

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen