Fachkräfte heiß begehrt

Der Schlosser in der Werkstätte der Bühne Baden: Sein Beruf gehört derzeit zu den gefragtesten in der Region.
3Bilder
  • Der Schlosser in der Werkstätte der Bühne Baden: Sein Beruf gehört derzeit zu den gefragtesten in der Region.
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Alle reden von Arbeitslosigkeit, aber es gibt Firmen im Bezirk Baden, die keine Fachkräfte finden. Derzeit könnten die Firmen 62.400 Fachkräfte beschäftigen, nur 59.800 der Stellen sind besetzt. Das heißt, es gibt 2.600 weniger ausgebildetes Personal als Jobs im südlichen Wiener Umland. Schaut man ins Jahr 2019, ist es noch deutlicher: Die Firmen werden in der Region 64.400 Jobs anbieten aber nur 58.800 Fachkräfte werden vorhanden sein.

Zu wenig Jugend kommt nach

AMS-Vize Petra Wagner erläutert die paradoxe Situation - hohe Arbeitslosigkeit, dennoch zu wenig Fachkräfte - so: "Knapp 46 % der Jobsuchenden in Baden hat nur einen Pflichtschulabschluss. Dazu kommt die Europäisierung des Arbeitsmarktes und Gesetzes-Änderungen wie erschwerter Zugang zur Invaliditätspension. Steigende Beschäftigung kann diesen Angebotsdruck am Arbeitsmarkt nicht stoppen. Von den Jungen beginnen in NÖ nur 40 % eine Lehre, das müssten viel mehr werden, denn jetzt kommen geburtenschwache Jahrgänge." Andrea Gallauner, Abteilungsleiterin des Service für Unternehmen, weiß von ihren Betriebsbesuchen: "Im Bezirk werden Fachkräfte speziell in den Branchen Metall, Bau, Fleischhauer, Augenoptiker, Medizintechnik gesucht. Wir versuchen, junge Menschen dazu zu bewegen, nicht nur in klassische Lehrberufe zu streben. In den elf NÖ-BerufsInfoZentren (BIZ) gibt's Hilfe."

Eigene Lehrlingsausbildung?

Eine der wenigen Firmen ohne Fachkräftemangel ist der Mineralwasserhersteller Vöslauer. Aktuell wird hier nur eine Person für den Lagerleitstand gesucht. Gibt es ein Geheimnis, dem Fachkräftemangel vorzubeugen, etwa durch eigene Lehrlingsausbildung? Vorstand Alfred Hudler: "Aktuell bilden wir vier Lehrlinge aus: je einen Lebensmitteltechniker, Elektriker, Mechaniker und Logistiker."

Politik
Im Pressezentrum der Landeswahlbehörde laufen bereits die ersten Ergebnisse zusammen.
2 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Liveticker: Aktuelle Ergebnisse und Infos zu allen 567 Gemeinderatswahlen

NIEDERÖSTERREICH. Herzlich Willkommen aus dem Newsroom der Landeswahlbehörde im St. Pöltener Landhaus. Wir tickern hier live zu den Ergebnissen der Gemeinderatswahlen. Sobald Ergebnisse eintrudeln, werden sie in unserer Grafik am Ende des Beitrages abgebildet. Endstand: VP baut Mandate auf hohem Niveau aus, SPÖ verliert massiv. Um 19:50 Uhr standen alle Ergebnisse fest. In Summe gewann die ÖVP 6.999 Mandate, das ist ein Plus von 307 Mandaten im Vergleich zu 2015. Die SPÖ errang 3.130...

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.