Stehpaddel aus Trumau werden immer beliebter

TRUMAU. Auf aufblasbare Stand-Up-Paddle (SUP) hat sich der Einpersonenunternehmer Christian Anton in Trumau,, mit seiner Firma SUPer-Reparatur/SUPer-Shop spezialisiert. Er handelt nicht nur mit solchen Stehpaddlern, er repariert sie auch. Wie er dem NÖ Wirtschaftspressedienst mitteilt, sei er der einzige in Österreich, der bei aufblasbaren SUP eine professionelle Reparatur anbieten könne. Sowohl Stehpaddler, als auch Reparaturen seien derzeit stark nachgefragt.

„Mein fundiertes Wissen von aufblasbaren SUP habe ich mir aus jahrzehntelanger Erfahrung im Sportartikelhandel sowie durch die Eigenmarke eines Sportartikelhändlers und den daraus entstandenen intensiven Kontakten mit Produzenten aneignen können“, erklärt Anton. Darauf sei die Gründung einer Firma nur der logische Schritt gewesen.

Als Vorteil aufblasbarer Stehpaddler führt er an, dass sie klein zusammenlegbar sind, man sich an ihnen nicht verletzen kann und sie auch kaum kaputt zu machen sind. Verpackt in einen Rucksack ist so ein SUP sogar als Fluggepäck tauglich. Einen weiteren Vorteil der Stehpaddler sieht Christian Anton auch darin, dass man sie als Schwimmhilfe und Sonnenliege im Wasser verwenden kann.

Neben den aufblasbaren SUP mit allem Zubehör, wie Pumpen, Paddel, Segel und Riggs, hat der Unternehmer auch noch wasserfeste Taschen sowie aufblasbare Hundeboxen im Angebot. Solche Hundeboxen sorgen für mehr Sicherheit beim Transport im Auto, da der Hund mit dieser Box sogar einen eigenen Airbag hat.

Die Kundschaft kommt aus ganz Österreich. 30 Prozent werden nach Deutschland exportiert. Aufblasbare Stehpaddel-Boards kosten ab 500 Euro, Reparaturen ab 40 Euro. Vertrieben werden die Produkte über einen eigenen Online-Shop mit Abholoption. Reparaturgut kann entweder per Paketdienst geschickt oder selbst geliefert werden. „Reparieren zahlt sich in jedem Fall aus“, so Anton. (hm)

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen