19.06.2017, 08:47 Uhr

Blaulicht Grandprix in Teesdorf

(Foto: Veranstalter)
TEESDORF. Am 24.06.2017 ist es wieder so weit und der Blaulicht Grandprix geht in die fünfte Runde. 300 FahrerInnen der Einsatzorganisationen Polizei, Feuerwehr, Rettung, Justiz uvm gehen auch heuer wieder für den guten Zweck an den Start. Das Charityprojekt ist dieses Jahr einem Beamten der Justizwache gewidmet. Als zusätzliches Highlight haben Stars, wie Marcel Hirscher, persönliche Gegenstände signiert und für die Tombola gespendet. Ein Besuch auf dem Gelände des ÖAMTC in Teesdorf zahlt sich für alle aus.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.