09.02.2017, 12:50 Uhr

Ein Abend mit Topsy Küppers

(Foto: Veranstalter)
BADEN. "Die Zunge der Kultur reicht weit!" Unter diesem Motto steht am Donnerstag, dem 23. Februar, um 19.30 Uhr im ZIB (Synagoge Grabengasse) ein Abend mit Topsy Küppers.
Topsy Küppers 
bringt Texte, Lieder und persönliche Erlebnisse von Erich Kästner
Am Klavier der Komponist Florian Schäfer 


Nach dem großen Publikums- und Medienerfolg beim Erich Kästner-Festival in Deutschland, 
Wien, Krems, St. Pölten und den Salzkammergut-Festwochen 2015 in Gmunden bringen 
Topsy Küppers und Florian Schäfer die musikalisch-literarische Revue 
„Die Zunge der Kultur reicht weit!“ nun auch in Baden bei Wien.
Kästners´ Prosa, Lyrik und Lieder werden politisch geistvoll, voller Sentiment oder erotisch amüsant präsentiert.
Hermann Kesten nannte ihn "einen Poeten der praktischen Vernunft", 
weil er den "Leuten auf´s Maul schaute", und niemals sein Herz für die einfachen Menschen verleugnete. Sein Slogan "Das Herz schlägt links!" sollte nicht nur medizinisch verstanden werden.
Die von Florian Schäfer vertonten Chansons swingen durch ein Programm, von dem ein Besucher sagte: "Endlich sagt jemand das, was ich schon immer sagen wollte..."

Infos & Karten für die Veranstaltung sind beim ZIB Ticketbüro 02252/25 25 300, office@zib.or.at erhältlich.

Kartenpreise: €19,00; Schüler und Studenten €10,00; Ermäßigungen für ZIB- und Ö1Club-Mitglieder.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.