18.12.2017, 17:45 Uhr

Fräulein Kokett in Kottingbrunn

(Foto: Foto © Corvo grafie Paul Havranek)
KOTTINGBRUNN. Swing-Chanson-Jazz-Revue-Vintage-Schlager stehen am musikalischen Speiseplan von "Fräulein Kokett" Das Retro-Quartett besteht aus vier außerordentlich sangesbegabten Damen samt männlicher Begleitcombo, die übereingekommen sind, dass sich der qualitativ hochwertige Schlager von 1920 bis 1970 eine Renaissance verdient hat.
Das Ergebnis: handverlesenes Liedgut von humorvoll-frech bis bitterböse-zynisch, durchaus mit Entertainment-Anspruch, möglichst anspruchsvoll arrangiert und ebenso charmant vorgetragen. Einmal Schlager auf Österreichisch, bitte – geschnippt, nicht geschunkelt!
Zu erleben ist das Spektakel am Sonntag, dem 14. Jänner, um 18 Uhr in der Kulturwerkstatt Kottingbrunn. Karten 02252/74383
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.