14.09.2016, 15:19 Uhr

„ME“: Jahresausstellung von "kunstaspekt"

Gerda Braun-Ostermayer (Foto: zVg)
BADEN. Die Mitglieder von "kunstaspekt" präsentieren in der Jahresausstellung 2016 einmal mehr ihre künstlerische Identität in der Galerie im Turm (bei der BH Baden, Schwartzstraße)

Vernissage: Dienstag, 4. Oktober 2016 um 19 Uhr
Begrüßung: Egbert Zedtwitz
Einführung: Rosa Maria Plattner - Kuratorin
Eröffnung: Bezirkshauptmann Dr. HR Heinz Zimper
Dauer der Ausstellung: 4. bis 16. Oktober 2016
Öffnungszeiten: 7., 8., 9. und 14. Oktober, 15 bis 18 Uhr
15. und 16. Oktober (Tage der offenen Ateliers): 14 bis 18 Uhr
Zusatzveranstaltung:
Sonntag, 16. Oktober, 17 Uhr: Konzert – The Lost Engineers


Wer bin ich? Was will ich in meiner Kunst darstellen? Welche künstlerischen Fragestellungen interessieren mich? Welche Thematik ist für meine Arbeit im Moment bestimmend? Welche Vorstellungen, Ziele, Sehnsüchte, Ängste, Hoffnungen treiben mich an? Welche Widersprüche?
Individuelle Fragestellungen und Sichtweisen werden in den Werken der KünstlerInnen sichtbar gemacht. Es geht nicht um Selbstdarstellung, sondern das Vermitteln von Standpunkten, um das Sichtbarmachen der eigenen Essenz, des inneren Kerns in ein Konstrukt.
Dieses wird in Form eines Bildes, eines Objekts, einer Fotografie, eines Videos, inhaltlich oder formal wiedergegeben. Die einen bevorzugen die Kraft der Farben, die anderen setzen auf klare Formen oder nachvollziehbare Strukturen, wieder andere sehen in der Reduktion oder im Chaos das geeignete Medium, sich auszudrücken.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Ingrid Biberschick-TITIRETTO, Gerda Braun-Ostermayer, Andrea Edler, Elfriede Friesenbichler,
Marc Haltmeyer, Traude Haslauer, Uta Maria Langer, Uta Leucht, Inge Leonhartsberger,
Rosa Maria Plattner, Marianne Puschner, Dagmar Stelzer, Christine Todt, Egbert Zedtwitz,
Gast: Petra Korte (D)
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.