01.09.2016, 14:41 Uhr

Rote Lippen soll man küssen: heitere Musikrevue mit Schlagern der goldenen Fünfziger Jahre

KOTTINGBRUNN. Petticoats schwingen, wenn „Musik in der Luft“ liegt, auf der Vespa „eine Reise ins Glück“ erleben und sicher zu wissen, dass sich „Liebeskummer nicht lohnt“: musikalische „Souvenirs, Souvenirs“ aus den goldenen 50er-Jahren: Die neue Revue „Rote Lippen soll man küssen“ ist eine Hommage an die Schlagerstars einer schwungvollen Ära, eine Reminiszenz an Legenden wie Peter Alexander, Caterina Valente, Roy Black, Trude Herr und viele andere. Peter Fridecky, musikalischer Leiter und langjähriger ORF-Moderator spannt einen heiteren Bogen mit Titeln, die jeder kennt - am Samstag, dem 15. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Kulturwerkstatt Kottingbrunn. Karten: 02252/74383.
MITWIRKENDE: Silvana Mock, Michael Weiland, Peter Fridecky und sein Solisten Orchester
REGIE: Christof Weber
MUSIKALISCHE LEITUNG / PRODUKTION: Peter Fridecky
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.