28.07.2016, 20:16 Uhr

Blick in die Sterne - Merkur: Der Götterbote stärkt Geist & Esprit!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

30.07.16 Planet Merkur wandert heute in das Zeichen Jungfrau und beginnt damit eine Zeitperiode des praktischen, wirklichkeitsnahen Denkens und analytischen Verstands.

Wir sind genau und präzise in Wort und Schrift, drücken uns klar, klug und prägnant aus und haben Freude an Detailarbeit. Wir arbeiten schnell, zeigen uns clever und geschäftstüchtig und verhalten uns taktisch geschickt in Verhandlungen. Konzentriert und diszipliniert können in diesen Tagen mithilfe dieser kaufmännischen Sichtweise Erfolge erarbeitet werden. Nutzen Sie diese Zeit, um bestehende Probleme, Widerstände und Unregelmäßigkeiten nach und nach zu beseitigen und Grundlagen für stabile Fundamente für die Zukunft anzulegen. Verlieren Sie im Detail nicht den Blick aufs Ganze und lassen Sie sich von Vorurteilen nicht am Handeln hindern.

In Partnerschaften stehen positive Veränderungen und Überraschungen an, die Sie aus dem öden Alltagstrott ausbrechen und das Gefühl anfänglicher Verliebtheit neu spüren lassen. Von Weitsicht und Vernunft getragene Planungen begünstigen aktuell berufliche Erfolge. Verzichten Sie dabei auf jegliche Besserwisserei und Machtspiele, sondern zeigen Sie entschlossene Einsatzbereitschaft und kämpfen Sie objektiv für die Sache und nicht für Ihr Ego! Alle Lern- und Studienprozesse sind jetzt begünstigt, aber überfordern Sie sich nicht damit!

Für die Stiere, Jungfrauen und Steinböck ist diese Merkur Stellung besonders förderlich, weil sie ihren Sinn für Pragmatismus unterstützt. Auch die Krebse und Skorpione der 1. Dekade können konzentrierter und zielgerichteter an ihren Projekten arbeiten. Den Schützen ist dieser Merkur zu kleinkariert, den Fischen zu konkret. Die Löwen überzeugen in diesen Tagen mit Ausdauer und beruflichem Engagement, die Zwillinge setzen lieber neue, spannende Gerüchte in die Welt. Die Widder der 3. Dekade können mit Leichtigkeit eine neue Eroberung machen oder einer günstigen finanziellen Möglichkeit auf der Spur sein. Die Steinböcke der 2. Dekade kämpfen verbissen um ihre Vormachtstellung, sollten sich aber lieber mal anderen Leidenschaften widmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.