10.06.2018, 19:47 Uhr

Blick in die Sterne - Merkur: Gefühl steuert Gehirn!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

12.06.18 Heute betritt Merkur, der Planet der Kommunikation, das gefühlvolle Zeichen Krebs und verbleibt dort bis 29. Juni 2018. Die Zeichen der Zeit stehen somit auf ein phantasievolles Denken sowie eine blumige und bildreiche Ausdrucksweise.

Wir zeigen uns einfühlsam und talentiert, können gut Geschichten erzählen und die Gedanken anderer erraten. Mit unserem ausgezeichneten Gedächtnis denken wir für andere mit, dichten uns aber auch unsere eigene Wahrheit zusammen. Der Merkur im Wasserzeichen Krebs macht uns beeinflussbar, empfindsam, launisch und bisweilen unbeständig im Denken. Wir entwickeln ein tiefes Verständnis für die Sprache der Seele und erweisen uns als hervorragende Traumdeuter. Wir sehen die Dinge aber auch rein subjektiv, lassen uns leichter ablenken und werden schnell unkonzentriert. Wir denken mit dem Bauch, die Gefühle färben unsere Gedanken. Das emotionale Denken wird in letzter Zeit immer wichtiger und hat gegenüber dem Intelligenzquotienten stark aufgeholt. Auch unser soziales Verhalten und unsere Kontaktfähigkeit werden von unseren Gefühlen geleitet.

Die Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische können Ihre intuitive Ader gut in Denkprozesse einbauen und profitieren von einem emotional geleiteten Wissen. Der emotional angehauchte Merkur verstärkt auch das Verhandlungstalent Jungfrauen, die ihren gedanklichen Eingebungen und Visionen beruhigt Vertrauen schenken können. Die Stiere sollten Uranus nutzen, um aus ihren bewährten Denkschablonen auszubrechen und neuen Ideen eine Chance geben! Die Zwillinge der 1. Dekade können heute viel anpacken und beruflich Gas geben, Mars unterstützt ihren flinken Geist. Die Skorpione der Anfangsdaten bekommen Lust auf eine berufliche Veränderung. Die Wassermänner der 1. Dekade möchten gerne aus Ihrem Alltag ausbrechen und neigen dazu, im beruflichen Umfeld anzuecken. Der Zwillingsmond macht Sie redselig und angriffslustig – beschwören Sie aber keinen Konflikt mit Vorgesetzten herauf, Sie könnten dabei den Kürzeren ziehen! Die Steinböcke jedoch geraten gehörig ins Wanken, der emotionale Einfluss stört ihr Bedürfnis nach Struktur und Ordnung, das Feuer der Widder wird durch den weichen Merkur etwas gedämpft und die Waagen kämpfen mit einer objektiven Sichtweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.