20.12.2017, 19:50 Uhr

Blick in die Sterne - Steinbock: Harte Schale, weicher Kern!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

21.12.17 Mit dem heutigen Eintritt der Sonne in das Zeichen Steinbock kurz vor Weihnachten rückt die Verantwortung wieder in den Mittelpunkt. Unter dem Zeichen Steinbock Geborene sind Machertypen, die mit Beharrlichkeit ihre Ziele verfolgen und schon früh gelernt haben, Verantwortung zu tragen.

Sie wollen hoch hinaus und kommen meist alleine an die Spitze. Mit eiserner Disziplin meistern sie die schwierigsten Aufgaben und gehen weit über ihre eigenen Grenzen hinaus. Mit ihrem übergeordneten Pflichtgefühl erfüllen Sie jede noch so schwierige Herausforderung und sind jederzeit bereit, ihr Schicksal alleine zu tragen. Ein permanent selbst auferlegter Leistungsdruck führt dazu, dass Sie meist zu hart mit sich selbst sind und bisweilen gnadenlos mit anderen umgehen. Mit Konsequenz und Beständigkeit ist der Steinbock ein nüchterner Vertreter von Recht und Unrecht, der Regeln und Gesetze liebt, die für Ordnung sorgen. Übernehmen wir jetzt in der Weihnachtszeit die Verantwortung für unsere Familie und vermeiden wir es, uns als Richter über Gut und Böse aufzuspielen.

Drücken wir mal ein Auge zu, selbst wenn andere nicht unserem hohen Ideal entsprechen und nehmen wir andere Charaktere als Bereicherung unserer Persönlichkeit dankbar an. Nicht jeder hat so hohe Maßstäbe an sich selbst, aber ein wenig mehr Lebensfreude, Spaß und Optimismus kann den Steinböcken nicht schaden, dadurch büßen Sie nichts von ihrer Glaubwürdigkeit ein. Lassen Sie unter dem Christbaum mal fünf gerade sein und bringen Sie Ihre zärtliche Seite unter der rauen Schale zum Vorschein! Auch Sie benötigen ab und zu ein paar Streicheleinheiten, auch wenn Sie es nie zugeben würden.

Die Durchführung von persönlich wichtigen Vorhaben ist jetzt oft nur mühsam und erschwert möglich, weil einige Unstimmigkeiten das Ganze schwierig gestalten können. Akzeptieren Sie jetzt von Saturn auferlegte Grenzen, diese öffnen sich später mitunter von selber (Widder, Krebs, Waage). Die Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock haben den gleichen Zugang zu Besitz, Ordnung und Sicherheit und können durch den harmonischen Aspekt der Sonne geplante Aktivitäten erfolgreich umsetzen. Mit der Liebe müssen sie sich noch bis Ende des Jahres gedulden, ihre Attraktivitätskurve steigt wieder, wenn sich die Venus zur Sonne gesellt. Die Skorpione, Schützen und Wassermänner hingegen müssen Stolpersteine und Hindernisse bei der Verwirklichung Ihrer Vorhaben mit einplanen, es klappt nicht alles auf Anhieb. Ausdauer und Durchhaltevermögen ist gefragt (Schütze), vermeiden Sie es, beruflich Dinge erzwingen zu wollen (Skorpion), Ihre momentane Gefühlslage ist aggressiven Spannungen ausgesetzt (Wassermann).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.