10.02.2017, 18:52 Uhr

Blick in die Sterne - Vollmond bringt Handlungsfreiheit!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

11.02.17 Der heutige Vollmond auf der Wassermann (Sonne)/ Löwe (Mond) Achse soll uns darauf aufmerksam machen, dass wir unser Bedürfnis nach Selbstdarstellung und Selbständigkeit mit der gesellschaftlichen Notwendigkeit, zum Teil einer Gruppe zu gehören, in Einklang bringen sollen. Vertreten wir die Interessen der Gesellschaft mit vollem Einsatz, aber widerstehen wir der Versuchung, dabei uns ins Licht der Scheinwerfer zu stellen. Kämpfen wir für die Sache und nicht für unser eigenes Ego! Wir sollen nicht nur als Einzelkämpfer unseren Weg gehen und unsere Eigenständigkeit beweisen, sondern auch die Regeln und Anforderungen der Gesellschaft anerkennen und uns entsprechend unserer Talente und Fähigkeiten integrieren.

Die Pole Männlich und Weiblich stehen sich derzeit etwas gespannt gegenüber, was dazu führen kann, dass partnerschaftliche Probleme den Alltag belasten. Gießen Sie nicht noch zusätzlich Öl ins Feuer und lassen Sie sich heute nicht zu Aktionen antreiben, die Sie im Inneren ablehnen. Konflikte, die heute entstehen, weil negative Gefühle sich spontan entladen, können erhebliche Unstimmigkeiten verursachen. Eine bewusste Selbstbeherrschung ist heute empfehlenswert und oft notwendig. Leiten Sie aggressive Gefühle um und reagieren Sie sich im Fitnesscenter oder bei handwerklichen Tätigkeiten ab.

Die Löwen und Wassermänner der 3. Dekade spüren die seelischen Spannungen am stärksten. Auch die Stiere und Skorpione fühlen sich in ihrem Tatendrang gebremst, was zu unterschwelligen und aufgestauten Aggressionen führen kann. Die Widder und Waage Geborenen der 3. Dekade sind die Gewinner des Tages, die Energie des Vollmonds verleiht ihnen regelrecht Flügel und den Mut, auch scheinbar unerreichbare Ziele anzustreben und zu verwirklichen, neuen Herausforderungen begegnen Sie jetzt mit Freude und Zuversicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.