02.11.2017, 13:35 Uhr

Blick in die Sterne - Vollmond: Geld und Gut!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

04.11.17 Der heutige Vollmond auf der Stier (Mond)/Skorpion (Sonne) Achse verbindet „Stier“-Themen wie Besitz, Geld, Materie, Substanz, Tradition und Werte mit „Skorpion“-Themen wie Wandlung, Transformation, Macht und Ohnmacht, Loslassen.

Unser Bestreben sollte eine Ausgewogenheit zwischen materiellen und geistigen Werten sein. Der Vollmond auf der „Geldachse“ gibt auch Anlass, darüber nachzudenken, ob sich in unserem Leben die Einnahmen und Ausgaben die Waage halten. Haben Sie zu viele Einnahmen, aber horten alles angestrengt und gönnen sich nichts, oder fließt Ihnen das Geld nur so aus den Fingern und haben Sie Mühe, damit hauszuhalten? Beide Extreme sind weder zielführend noch machen sie glücklich. Versuchen Sie, den goldenen Mittelweg zu finden! Konflikte im Bereich Selbstwert, Familie, Tradition oder finanzielles Einkommen  können heute aufflackern und den Alltag trüben. Ein positive Neptun Einfluss auf den Vollmond schwächt die spannungsreiche Lage jedoch ab, Sensibilität und Mitgefühl beeinflussen unser Verhalten und lassen uns die Dinge auch von einer anderen Warte her betrachten. Wir können unserem Gegenüber Verständnis entgegen bringen, auch wenn gegensätzliche Meinungen vorherrschen.

Erotisch oder partnerschaftlich können neue interessante Angebote locken, hüten Sie sich davor, allzu schnell gewohntes Terrain zu verlassen, ohne die Lage vorher eingehend zu prüfen. Erotischer oder finanzieller Leichtsinn kann Probleme nach sich ziehen, das Ergebnis kann partnerschaftlicher oder finanzieller Verlust sein. Beschäftigen Sie sich in diesen Tagen lieber künstlerisch und kreativ. Dies ist momentan besser als unüberlegte, spontane Aktionen, die Sie im Nachhinein bereuen. Eine unbewusst gesteigerte innere Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit macht heute erstaunliche Arbeitsleistungen und Erfolge möglich. Ebnen Sie neuen Ideen den Weg, aber werfen Sie nicht alles über den Haufen, sondern schätzen Sie Dinge, die sich bewährt haben (Widder, Schütze). Die Stiere und Skorpione spüren die Auswirkungen am meisten, auch den Löwen und Wassermännern geht heute nicht alles reibungslos von der Hand. Die Krebse, Jungfrauen, Steinböcke und Fische der 2. Dekade profitieren von der geballten Energieladung durch den Vollmond und bekommen dadurch neuen Aufwind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.