01.01.2018, 11:52 Uhr

Blick in die Sterne - Vollmond: Mit Gefühl ans Ziel!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO

02.01.18 Mit dem Vollmond in Krebs möchten wir die Initiative ergreifen, einen Impuls setzen und Dinge in Gang bringen. Der Krebs als kardinales Zeichen hat Führungs- und Macherqualitäten, bringt diese aber selten geradlinig zum Ausdruck.

Der persönliche Ehrgeiz spielt heute eine besondere Rolle und sollte genauer unter die Lupe genommen werden. Unter welchen Bedingungen kann in Ihnen der Ehrgeiz für ein neues berufliches Projekt oder persönliches Anliegen geweckt werden? Wie lassen Sie sich aus der Reserve locken? Können Sie Dinge, die Ihnen am Herzen liegen, direkt umsetzen oder klar einfordern oder wird Ihre Aktivität durch aufkommende Zweifel im Keim erstickt? Ihre Vorsätze für 2018 können Sie nur umsetzen, wenn Sie mit Ihrem Herzen dabei sind. Der Verstand sucht die Ziele aus, aber das Herz entscheidet, ob Sie dranbleiben.

Die Krebse, Skorpione, Steinböcke und Fische der 2. Dekade können die positiven Aspekte des Vollmonds am besten nutzen, um 2018 in erfolgreiche Bahnen zu lenken. Auch die Stiere und Jungfrauen sind auf einem guten Weg, nur bringt Mars die Stiere leicht zum Überkochen und Neptun beschert den Jungfrauen einiges an Ablenkung und Unklarheiten. Jupiter unterstützt nicht nur die Skorpione mit Dynamik und Tatkraft, auch die Jungfrauen und Steinböcke erhalten Auftrieb. Bei den Jungfrauen klappt es mit der Kommunikation und im Business wieder besser, bei den Steinböcken steigen das Selbstwertgefühl und die Attraktivitätskurve an. Den Steinböcken und Fischen der 2. Dekade kann traumhaftes Liebesglück zuwinken, vorausgesetzt, sie lassen den Bleistift kurz fallen, um es überhaupt zu bemerken. Den Steinböcken der 1. Dekade wird arbeitsmäßig einiges abverlangt, Saturn bahnt sich seinen Weg durchs Zeichen und fordert mehr Disziplin und Konsequenz. Doch die Arbeitstiere unter den Sternzeichen sind darauf natürlich bestens vorbereitet, ohne Fleiß kein Preis und das Duo Sonne/Venus in Steinbock lässt mit einer Belohnung sicherlich nicht lange auf sich warten. Die Zwillinge und Schützen können sich das eine oder andere Wortgefecht liefern, die Widder sollten sich vor Leichtsinnigkeit und überstürztem Handeln schützen. Sie müssen nicht alles am zweiten Tag des Jahres in Angriff nehmen, sonst gehen Ihnen am Ende die Ziele aus. Löwe: Nehmen Sie Ihre Wallemähne kurz ab und überzeugen Sie stattdessen mit Ihren cleveren Sprüchen und weltmännischem Auftreten. Die Schönheit nimmt mit dem Alter ab, aber die Autorität wächst mit den Jahren. Die Wassermänner zwingen sich, den starken Helden zu mimen, werden jedoch als witzige Unterhalter mehr geschätzt. Rücken Sie Ihre Vorzüge ins beste Licht anstatt sich dauernd mit anderen zu vergleichen – Sie sind doch sowieso ein Original wie es im Buche steht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.