03.10.2014, 12:18 Uhr

Dietmar Grieser fesselte sein Publikum

Geschichten aus den vergangenen 40 Jahren, in gewohnt meisterhafter Manier vorgetragen, bot Autor Dietmar Grieser im Rahmen einer Lesung im Haus der Kunst. Grieser, der heuer seinen 80. Geburtstag feierte, zog alle Register seiner charismatischen Persönlichkeit und sorgte für einen außergewöhnlichen Abend.

Kulturkenner und –liebhaber GR HR Dr. Ernst Schebesta bedankte sich für die hochkarätige Lesung und überreichte dem Jubilar ein Stadtwappen in Bronze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.