30.11.2016, 16:50 Uhr

Ich bemühte mich pünktlich im Rosarium in Baden zu sein

Baden: Rosarium | Im September 2016 besuchte ich erstmals das Rosarium in Baden. Wenn man dort eine Verabredung hat, sollte man sich wirklich bemühen pünktlich zu sein.

Wie schafft man es, pünktlich zu sein?

Wenn man immer wieder zu spät kommt, liegt das möglicherweise an einem zu vollen Terminplan. Könnte man Zeitfresser eliminieren? Vielleicht muss man auch mehr Zeit zwischen einzelnen Verabredungen einplanen und sich bewusst vornehmen, etwas früher da zu sein.

Fortsetzung von: https://www.meinbezirk.at/scheibbs/wirtschaft/puen...
1
1
1
1
1
1
1
1
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
86.927
Heinrich Moser aus Ottakring | 29.11.2016 | 20:50   Melden
15.935
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.11.2016 | 22:22   Melden
14.290
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 30.11.2016 | 08:42   Melden
47.736
Harald Schober aus Weiz | 30.11.2016 | 17:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.