26.09.2016, 14:41 Uhr

Maschler, der Oktoberfest-Pionier

Jetzt ist wieder die Zeit der „Oktoberfeste“ und bei Maschler in Wienersdorf war es letzten Samstag so weit. „Ich glaube, ich war der erste Wirt im Bezirk, der so ein Fest veranstaltete“, erzählt Maschler und diesmal war es schon sein 17. Oktoberfest. Die „Chaoten aufs Achse“ sorgten bei vollem Haus wieder für ausgezeichnete Stimmung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.