23.06.2017, 12:22 Uhr

Ex-Eislaufplatz bekommt neue Widmung

Die Umwidmungspläne liegen ab 3. Juli im Rathaus auf und sind ab dann auch auf www.baden.at abrufbar.

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Baden beabsichtigt im Bereich Fabriksgasse 3 im Sinne und ergänzend zu der bereits vom 10.04.2017 bis 21.05.2017 aufgelegten Änderung des Flächen­widmungsplanes und Bebauungsplanes auch das Örtliche Entwicklungskonzept abzuändern.

Die Änderungsentwürfe werden 6 Wochen, das ist in der Zeit vom 3.7.2017 bis 14.8.2017

im Rathaus 2. Stock, Abteilung Bauangelegenheiten – Baubehörde, Zimmer 2.31 zur allgemeinen Einsicht aufgelegt bzw. sind auf der Badener Homepage (www.baden.at) abrufbar. Die Einsichtnahme im Gemeindeamt ist während der Öffnungszeiten (MO, DI, FR von 8.00 bis 12.00 Uhr und zusätzlich DI von 16.00 bis 19.00 Uhr) möglich.

Jedermann ist berechtigt, innerhalb der Auflegungsfrist schriftliche Stellungnahmen zu den geplanten Änderungen abzugeben.

Bei der endgültigen Beschlussfassung durch den Gemeinderat werden rechtzeitig abgegebene Stellungnahmen in Erwägung gezogen. Der/Die Verfasser/in einer Stellungnahme hat jedoch keinen Rechtsanspruch darauf, dass seine/ihre Anregung Berücksichtigung findet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.