17.11.2016, 15:20 Uhr

Flohmärkte – immer noch eine Fundgrube für Interessierte

Die Einen suchen gezielt nach Schnäppchen, die Anderen kommen oft der Neugierde wegen. Immer wieder gibt es Dinge, die einem gefallen oder auch schon lange gesucht werden. Da gehen oft „Profis“ durch Märkte. Manchmal wird gehandelt aber trotzdem einigt man sich und der Käufer wie auch der Verkäufer sind zufrieden.
Esther aus Bad Vöslau: Sie besucht gerne Flohmärkte. Sie kam diesmal gezielt auf den Flohmarkt um Spielsachen für bedürftige Kinder in der Dominikanischen Republik zu sammeln. Diese verteilt sie dann in einem von ihr öfter besuchten Dorf. "Die Kinder haben eine echte Freude damit und sind für diese Sachen sehr dankbar" - so Esther.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.