01.10.2014, 15:07 Uhr

Geldbörsendiebstahl in Neunkirchen

(Foto: LPD NÖ)

Die Landespolizeidirektion NÖ bittet um Hinweise.

Ein bisher unbekannter Täter stahl am 20. September 2014, gegen 11.45 Uhr, in einem Geschäft im Stadtgebiet von Neunkirchen eine Geldbörse samt Bankomatkarte. Mit der Bankomatkarte wurden am gleichen Tag zwei Behebungen an einem Geldausgabeautomaten in Neunkirchen durchgeführt.
Dem Opfer entstand dadurch ein Schaden in einem dreistelligen Eurobereich.

Täterbeschreibung:

Mann, ca. 25–27 Jahre alt, 170–175 cm groß, schlanke Figur, kurze schwarze Haare, bekleidet mit Blue Jean und dunkelblauer Jacke;

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Telefonnummer 059133-3350, erbeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.