11.10.2014, 15:01 Uhr

„HERBSTKLÄNGE“ mit THERMENCHOR BAD VÖSLAU am 23. und 30. 11.

Unter dem Motto „Herbstklänge“ präsentiert sich auch in diesem Jahr der Thermenchor mit drei traditionellen Herbstkonzerten.
Am So. 23. November 2014 um 17 Uhr gastiert der Vöslauer Chor in der Pfarrkirche Gainfarn, eine Woche später, am 30. November 2014 um 15 Uhr zunächst auf Burg Neuhaus, um 18 Uhr in der Kirche St. Christoph in Baden.
Das vielfältige Programm spannt einen Bogen von klassischer Chorliteratur bis hin zu populären und schwungvollen Chorwerken.
Die SängerInnen sorgen mit ihren solistischen Einlagen und Ensembleauftritten nicht nur für Abwechslung, sondern entführen die Konzertbesucher in eine stimmungsvolle musikalische Zeitreise. Am Klavier begleitet Mag. Bernabe Palabay und Elisabeth Gerstenecker, durch das Programm führt DI Gernot Purtscher.
Die musikalische Gesamtleitung liegt in den bewährten Händen der Chorleiterin Frau MMag. Isabella Maierhofer, die u.a. als Gesangslehrerin der österreichishen EC-Teilnehmerin Natalia Kelly bekannt ist.
Nähere Infos unter www.thermenchor.at. Eintritt freie Spende!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.