22.10.2014, 10:00 Uhr

Herbstkonzert des Chor Leobersdorf

LEOBERSDORF. Am 18. und 19. Oktober fand das Herbstkonzert vom „Chor Leobersdorf“ unter der Gesamtleitung von Johanna Schiehsl statt. Unter dem Motto „Sun, Moon & Stars“ sangen der Chor und das Ensemble Klassiker wie „Es tagt, der Sonne Morgenstrahl“ von Werner Gneist, den Abendchor aus der Oper „Das Nachtlager von Granada“ von Konradin Kreutzer und „Der Mond ist aufgegangen“. Das Ensemble gab “Here comes the sun“ und „Stardust“, mit Katharina Sittler als Solistin, zum Besten. Auch Volkslieder wurden dem Publikum geboten. Unter der Leitung von Katharina Sittler hörten Sie im Rahmen des Musicalproject „Thriller“ und „Some nights“. Mit den Stücken "It’s a Grand Night for Singing", "Zeig mir den Platz an der Sonne", "Lady Sunshine and Mister Moon" verabschiedete sich der Chor und das Ensemble von seinem Publikum. Begleitet wurden die Sänger von Bernhard Deckenbach am Klavier und der Begleitband unter der Leitung von Dieter Bartl. Von Gastmusiker Joachim Csaikl an der Gitarre hörte man Stücke wie "River of Life", "Fear" oder "Morning Train". Für die tolle Multimediashow war Georg Stockreiter verantwortlich. Der Chor bedankt sich bei Frau Direktor Krizan, dass man wieder in der Volksschule gastieren durfte, und natürlich ganz besonders beim Publikum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.