04.12.2017, 13:18 Uhr

Herzlichkeit inbegriffen

Begeistert von den Arbeiten und der herzlichen Präsentation zeigte sich auch GR BR Angela Stöckl-Wolkerstorfer, die die Glückwünsche der Stadtgemeinde überbrachte. Im Bild mit Stefanie Pinter, Monika Waidhofer, Daniela Perger und Max Minichmayr. (Foto: © 2017psb/sap)
(red). Zum liebevoll gestalteten Adventmarkt lud die Lebenshilfe Werkstätte Baden Mariengasse in ihre Räumlichkeiten ein, um mit selbst gebastelten und gebackenen Unikaten das Christkind tatkräftig zu unterstützen. Die Schützlinge der Einrichtung hatten in den Wochen zuvor eifrig gebastelt, gebacken und gemalt, sodass die Besucherinnen und Besucher am vergangenen Wochenende einen glänzenden Eindruck ihrer kreativen Vielfalt, aber auch ihres künstlerischen Geschickes bekamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.