01.09.2014, 19:03 Uhr

Kino im ZIB: Bananot - Cupcakes

In der Reihe Kino im ZIB (jüdische Lebenswelten, jüdische Erinnerungen) wird am Donnerstag, dem 18. September um 19.30 Uhr der Film "Bananot-Cupcakes" (Reige Eytan Fox, IL/F 2013) gespielt.
Anat aus Tel Aviv wurde von ihrem Mann verlassen und steckt seitdem in der Krise. Um sie aufzu­mun­tern, komponieren ihre fünf besten Freunde spontan einen eingän­gigen Song, der heimlich als Beitrag für Univer­song (die Film­ver­sion des Euro­vi­sion Song Contest) eingereicht wird. Tatsäch­lich werden die Freunde ausge­wählt, Israel beim Finale in Paris zu vertreten, und sie stürzen sich gemeinsam ins Abenteuer…
Ein liebenswert-witziges Feelgood-Movie, an dem nicht nur Eurovision Song Contest - Fans Spaß haben werden.
Auch dieser Film wird wieder vorgestellt durch Prof. Dr. Frank Stern vom Institut für Zeitgeschichte an der Universität Wien. Für Fragen und Diskussion ist breiter Raum gelassen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.