02.11.2016, 15:09 Uhr

Kooperation Baden - Bath auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe

GR HR Dr. Ernst Schebesta, StRin Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Cllr. Paul Crossley, Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, Councillor Patrick Anketell-Jones und StR Hans Hornyik (Foto: psb/zVg)
BADEN/BATH. Am 26. Oktober besuchte Bürgermeister Stefan Szirucsek seinen Amtskollegen von Bath, Paul Crossley. Die Kurstädte Baden und Bath arbeiten in der UNESCO-Welterbe Kandidatengruppe Great Spas of Europe eng zusammen. Der Antrittsbesuch des Badener Bürgermeisters in England diente der weiteren Vertiefung dieser Kooperation. Im Mittelpunkt der Gespräche standen neben Fragen der UNESCO-Einreichung, die Möglichkeiten engerer Zusammenarbeit bei Tourismuswerbung und Kulturaustausch.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.