21.11.2017, 07:44 Uhr

Kunstparker

BAD VÖSLAU. „Nichts ist so unsicher wie die Sicherheit“ meinte wohl der Fahrer des ÖBB-Sicherheits-Autos, wenn er einerseits auf einem nicht gekennzeichneten Platz parkt und andererseits dadurch jene Autofahrer behindert, die einen Parkplatz suchen und Mühe haben, zwischen Blumeninsel und Sicherheits-Auto mangels ausreichender Fahrbahnbreite einzubiegen", schreibt Gabriele Grimm. Fotografiert hat sie das Kunstwerk am 17. November um 14.20 Uhr von Gabriele Grimm. Ihr "Kunstparker" bitte an gabriela.stockmann@bezirksblaetter.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.