18.12.2017, 17:35 Uhr

Kunstparker

Marvin Hörbinger sandte uns dieses Bild von einem gedankenlosen Kunstparker am 13. Dezember beim Lidl im Berndorf. Was ist eigentlich so kompliziert daran, sein Vehikel innerhalb vorgesehener Parkflächen abzustellen? Das kostet normalerweise nicht einmal eine halbe Sekunde Zeit. Haben Sie auch einen Kunstparker für uns? Bitte Mail unter Angabe von Ort und Zeit an gabriela.stockmann@bezirksblaetter.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
2.549
Dr. Peter Föller ; Bad Vöslau aus Baden | 18.12.2017 | 17:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.