02.11.2016, 16:53 Uhr

Nach Unfall: Mega-Stau auf der Südautobahn

BADEN. In den späten Nachmittagsstunden des 28. Oktober 2016 wurden die Leesdorfer Feuerwehrmänner zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn in Fahrtrichtung Graz gerufen. Aus ungeklärte Ursache fuhr ein PKW auf einen Klein-LKW auf und verkeilte sich mit der Anhängekupplung von diesen. Nachdem die Einsatzstelle gesichert und der Brandschutz aufgebaut war, konnten die Männer den PKW vom Klein-LKW trennen. Da durch den Unfall auf der vierten Spur im Freitagabendverkehr zwei Spuren gesperrt werden mussten, bildetet sich sehr schnell ein Stau, welcher über die Abfahrt Baden hinausreichte. Als Abschluss wurde die Fahrbahn gereinigt, der PKW im Auftrag der Polizei von der Autobahn geschleppt und mit abgeklemmter Batterie gesichert abgestellt.

http://www.ff-baden-leesdorf.at/

Alle Fotos: FF Baden Leesdorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.