10.06.2017, 17:00 Uhr

NÖGKK-Online-Service: Holen Sie sich die Handy-Signatur im Service-Center Baden

NÖGKK Service-Center-Leiter Norbert Kreillechner, Bürgermeister der Marktgemeinde Hirtenberg Karl Brandtner und mittig: Sachbearbeiter Erwin Knedlik (Foto: NÖGKK)

Umfangreiches Service und vielseitige Hilfestellung – ortsunabhängig und rund um die Uhr. Die NÖ Gebietskrankenkasse baute in den vergangenen Monaten ihr Online-Service massiv aus. Von der Adressänderung bis zur Wochengeldbestätigung. Vom Antrag auf das Kinderbetreuungsgeld bis zum Einreichen einer Wahlarztrechnung. Das geht über das Serviceportal der Sozialversicherung „Meine SV“ jetzt alles online.

Der schnelle Zugang zur Sozialversicherung ist mit jedem Computer, Tablet oder Smartphone möglich: Über die NÖGKK-Homepage www.noegkk.at sowie auf www.meinesv.at steht allen Versicherten und ihren anspruchsberechtigten Angehörigen ein breites Angebot an Online-Diensten und Infopaketen zur Verfügung.
Absolute Datensicherheit gewährleisten der gesicherte Webzugang zu Abfragen und Anträgen und die Identifizierung über die Handy-Signatur. Diese ist quasi ein digitaler Ausweis und gilt als persönliche Unterschrift im Internet. Das Ganze funktioniert ganz einfach – und die NÖGKK hilft Ihnen dabei. Die Handy-Signatur erhalten Sie nämlich auch in Ihrem NÖGKK-Service-Center Baden in der Vöslauer Straße 14. Holen Sie sich schnell über die Hotline 050 899-6100 einen Termin. Nur das Mobiltelefon und ein Lichtbildausweis sind mitzubringen.


Informationen: Leistungsübersicht und Versicherungs-News

Das Angebot von „Meine SV“ ist umfangreich. Das Online-Infopaket gibt Auskunft über die Behandlungsleistungen, zeigt bezahlte Rezeptgebühren an und informiert über Arztkontakte. Selbstversicherte erhalten Einblick auf ihre Kontoinfos.

Anträge: Formulare in Ruhe zu Hause ausfüllen

Selbstverständlich bietet das Portal Versicherten die Möglichkeit, verschiedene Anträge zu stellen bzw. Rechnungen einzureichen. Der Antrag für eine Selbstversicherung ist genauso möglich wie die Abmeldung davon. Ebenso Antrag oder Verzicht auf Kinderbetreuungsgeld. Rechnungen von Heilbehelfen und Hilfsmitteln sowie Fahrtkosten lassen sich einfach hochladen, auch Honorarnoten von Wahlärzten oder Wahlzahnärzten können online eingereicht werden.

Bestätigungen: Nachweise einfach daheim ausdrucken

Ähnlich einfach ist die Beschaffung oder Übermittlung von Bestätigungen: Benötigt man eine Rezeptgebührenbestätigung für das Finanzamt, eine Krankenstandsbestätigung oder den Versicherungsdatenauszug? Kein Problem! Von zu Hause aus kann man sich außerdem erstattete Kosten oder das erhaltene Wochengeld bequem abrufen und ausdrucken. Auch die Weiterleitung von Studienbestätigungen ist möglich. Selbstverständlich können Versicherte sich auch online nach dem Krankenstand wieder gesund melden.

Service total: Mehr als Krankenversicherung

Über das Portal stehen aber nicht nur Serviceabfragen rund um die Krankenversicherung zur Verfügung. „Meine SV“ bietet auch die Möglichkeit, das eigene Pensionskonto einzusehen oder den Pensionsantritt zu berechnen. Außerdem ist ein Blick auf die Daten zur betrieblichen Vorsorge („Abfertigung neu“) möglich.
0
Weitere Beiträge zu den Themen