20.10.2014, 15:16 Uhr

Oma oder Opa dringend gesucht!

BADEN. Eine Oma oder ein Opa wird dringend gesucht, der ein Kind, das die Volksschule Pfarrplatz besucht, kontinuierlich betreuen will: zweimal wöchentlich zwei Stunden, dienstags und donnerstags jeweils von 14.30 - 16.30 Uhr (in der Volkshochschule in der Johannesgasse 9). Momentan besteht diese Lerngruppe - mit dem Ziel, den Kindern einen Volksschulabschluss zu ermöglichen - aus sieben "Pärchen", ein achtes soll noch dazu kommen.
Neben einer fix engagierten Betreuungsperson sucht das "Oma/Opa-Projekt" auch Springerinnen und Springer: engagierte Persönlichkeiten, die einspringen wenn ein/e fix Betreuende/r einmal verhindert ist.
Das „OMA/OPA-Projekt“ in Baden wird außerdem vom Lions Club Baden Helenental gesponsert. Der Club übernimmt die Finanzierung der Räumlichkeiten für die Lernbetreuung.
Infos unter 01/4030679 oder per Email an derverein@nl40.at.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.