28.11.2016, 11:44 Uhr

Schreck an Supermarkt-Kassa: Die Geldbörse war weg

Hier ist's passiert (Foto: Lorenz)
TRAISKIRCHEN (lorenz). Die Polizei warnt vor Taschendieben, man sollte nie seine Handtasche mit der Geldbörse in einem Einkaufswagen lassen. Eine Frau machte am 21. November im Einkaufszentrum in Traiskirchen damit eine schlechte Erfahrung. Sie gab ihre Handtasche in den Einkaufswagen, setzte ihr kleines Kind daneben und sah sich die Angebote im Geschäft an. Bei der Kassa kam der Schreck, die Geldbörse war weg. Ein unbekannter Täter nutzte eine Gelegenheit der Ablenkung der Frau, ein schneller Griff in die Handtasche und schon wechselte Börse den Besitzer. Die Geldbörse wurde später in Traiskirchen gefunden, allerdings ohne Geld, Bankomatkarte und Ausweise waren zum Glück nicht gestohlen worden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.